Dark Wood Panels_edited_edited.jpg

EVO-Kit Sport

Das EVO-Kit Sport ist ein Kraftpaket, das den TSDZ2 Modell 2020 als Basis nutzt.

Hier liegen 82 N m Drehmoment als Höchstleistung vor, die der Drehmomentsensor dann bereit stellt, wenn sie benötigt werden.

_DSC4904.jpg
_DSC4916.jpg
_DSC4898.jpg
 

Das Carbon-Gehäuse auf der Kurbelseite verfügt direkt über eine obere Kettenführung (38-46 Zähne KB). Diese ist ebenfalls aus Carbon gefertigt, mit einem Akzent aus eloxiertem Aluminium. Sie ist bei Verschleiß auch separat als Verschleißteil erhältlich. Der Motor lässt sich in beliebiger Position im Tretlager montieren.

 

An der Unterseite spannt auf Wunsch eine CNC-Aluminium Rolle an einem verstellbaren, ebenfalls aus Carbon gefertigtem Bügel die Kette so weit wie möglich ums Kettenblatt. Somit wird ein optimaler Kettenhalt gewährleistet und Kettenspringen verhindert. So kann auch bei dem ruppigsten Trail fleißig weiter getreten werden.

_DSC4918.jpg
_DSC4911.jpg

Die linke Seite besteht aus einem Hexagonal-gedrucktem Cover, das die Elektronikeinheit und den Elektromotor schützt. Dieses nimmt gleichzeitig die Drehmomentsicherung auf, die so entwickelt wurde, dass mit Hilfe einer Nut im Tretlager und unserem CNC Gegenstück nach dem Festziehen der Mutter Rahmen und Motor eine verdrehsichere und steife Einheit bilden. Auf eine zusätzliche Abstützung kann so verzichtet werden und auch der Einbau in kompliziertere Full-Suspension Bikes wird möglich.

 

Das dezente Display stellt alle notwendigen Informationen wie Kilometerstand/ Tageskilometer/ Geschwindigkeit und Akkustand zur Verfügung ohne klobig am Lenker zu sein. Auch die Verkabelung ist dick ummantelt und alle Stecker sind selbstverständlich wasserdicht.

Unterstützungsstufen in %:

Eco: 10%     Tour: 100%     Sport: 200%     Turbo: 340%

Die Unterstützung schaltet bei 25 km/h ab gemäß Deutschen Gesetzes ein Pedelec und somit versicherungsfrei zu sein.

 

Einbaubreite: 68-73 mm

_DSC4896_edited.jpg

Beim EVO-Kit Sport wird eine Verlängerung der Welle aus gehärtetem Stahl verbaut, um das Offset des TSDZ22020 auszugleichen und den gestiegenen Beanspruchungen gerecht zu werden.

Als Kurbeln verwenden wir das Modell Miranda Victoria.

Alle EVO-Kits sind mit LiquiMoly Spezialfett versehen, um dauerhafte Leichtgängigkeit zu gewährleisten. LiquiMoly Schraubensicherung zur Montage liegt bei.

Bitte beachtet, dass einige Freeride- oder DH Bikes über eine ISCG - Kettenführungsaufnahme verfügen. Diese muss vor dem Einbau mechanisch mittels Zerspanung entfernt werden.

Solltet Ihr hier Hilfe benötigen, wendet Euch einfach an uns. Wir beraten Euch gern oder übernehmen die Arbeiten gleich selbst.